IHR ANSPRECHPARTNER:
THORSTEN SCHMIDT
Tel. +49 (0)89 / 610 490
thorsten.schmidt@interface-ag.de

ENABLER DER ZUKUNFT

Wir alle sind im Zeitalter der Digitalisierung mitten drin statt nur dabei. Technische Lösungen sind umfassend und in vielen Varianten verfügbar. Doch wer behält den Überblick? Digitalisierung ist erst dann erfolgreich, wenn sie sich in den geschäftlichen Alltag eines Unternehmens integrieren lässt.

Eine Schlüsselrolle spielt der kluge und strategische Einsatz von Cloud-Technologien. Als Treiber für mehr Mobilität, Zusammenarbeit und Effizienz bei der täglichen Arbeit ermöglicht er, dass der digitalen auch eine menschlich-kulturelle Transformation folgen kann.

 VORTEILE MODERNER ARBEITSUMFELDER

Flexibilität:

  • Fördern Sie agile Arbeit, indem Sie die Vorteile eines Arbeitsplatz 4.0 nutzen.

Reduktion des Aufwands

  • Gewinnen Sie Zeit und werden Sie effektiver durch erhöhte Automatisierung.

Reduktion von Risiken:

  • Entspannen Sie bei der neuen EU-DSGVO: Konforme Daten-
    verarbeitung, Monitoring & Alarming, Compliance-Richtlinien werden eingehalten.

Reduktion der relativen Kosten:

  • Warum für Selbstverständlichkeiten teuer bezahlen? Verwenden Sie Ihr Budget für Bereiche mit hohem Return on Invest.

Ausnutzung von Chancen:

  • Profitieren Sie von bereits vorhandenen Lösungen der Digitalisierung

Reduktion der absoluten Kosten:

  • Streichen Sie Ihre Kostenfresser der IT, die über Jahre hinweg schleichend gewachsen sind.

Die Europäische Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) ist da

Moderne Unternehmen legen auf eine effektive, webbasierte und verteilte Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter Wert.

Bei aller Euphorie über Funktionen wie dem mobilen, hoch verfügbaren Zugriff auf Unternehmens- und Kundendaten müssen Sie Gesetze, Normen und Datenschutzrichtlinien einhalten.

Wir berücksichtigen beides und bieten Ihnen eine rechtlich konforme, innovative Arbeitsplatzumgebung.

INDIVIDUELLE INTEGRATION VON OFFICE 365

Als Anbieter eines integrierten Produkt-Baukastens bringt Microsoft mit Office 365 den gesamten Arbeitsplatz in die Cloud. Neben Online-Versionen von Word, Excel, Outlook und PowerPoint sind alle bekannten Microsoft- Anwendungen enthalten und können unabhängig von Ihrem Betriebssystem genutzt werden.

Darüber hinaus enthält Office 365 moderne Business-Anwendungen für komplexe Aufgaben: E-Mail Kommunikation mit Exchange, Unternehmens- Intranet mit SharePoint Online, Video-Streaming über Stream, Aufgaben- verwaltung im Team mittels Planner, Umfragen über Forms, Echtzeit- Kommunikation mit Teams, Videotelefonie und Bildschirm-Sharing über Skype for Business, Echtzeit-Reporting mit Power BI.

Für überschaubare Kosten bietet Office 365 sofort nutzbare Werkzeuge für den geschäftlichen Alltag.

Entscheidend für den Erfolg ist, die Vielfalt und Flexibilität des Office 365 Baukastens auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuzuschneiden. Als Entscheider  versetzen wir Sie anhand konkreter Beispiele in die Lage, eigene Optimierungspotenziale zu erkennen und umzusetzen.

UNSER ANGEBOT AN SIE

TAGES-ASSESSMENT & WORKSHOP:

  • BEFRAGUNG & AUFNEHMEN & TECHNISCHES BEWERTEN DER IST-SITUATION
  • ERLÄUTERN DER ASPEKTE EINES MODERN WORKPLACE
  • DEFINIEREN DER ZIEL-SPEZIFIKATION & ERWARTUNGSHALTUNG
  • AUFZEIGEN VON SCHNELLEN ERFOLGEN

EMPFEHLUNG (3-5 Tage nach Workshop):

  • UNTERSTÜTZUNG BEIM WEG IN DIE CLOUD
  • ORGANISATIONSBERATUNG, BETRIEB, PROGRAMMIERUNG, ADD-INS RUND UM OFFICE 365 & SCHNITTSTELLEN ZU CLOUD-ANWENDUNGEN

GESAMTPAKET

1.599,-€* 

*zzgl. MwSt.

DIE INTERFACE AG

Die InterFace AG begleitet Unternehmen und Behörden auf ihrem Weg der Digitalen Transformation. Auf Basis jahrelanger Erfahrung in Software- entwicklung, Cloud/DataCenter und Governance sind wir in der Lage, Office 365 für Sie nutzbar zu machen, durch Coaching, Beratung oder Organisation des gesamten Prozesses.

Wir geben der IT seit über 30 Jahren ein Gesicht.
Wir sind #thefaceofinformatics.

AKTUELLE THEMEN

  • 9. April 2018
    Vorsicht Verwechslungsgefahr: Warum die DSGVO kein IT-Security-Thema ist
    Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung bestätigt viele Grundsätze des bisherigen deutschen Datenschutzrechts, bringt aber auch einige Neuerungen. Durch die Vielzahl verschiedener paralleler Verordnungen ist es manchmal schwer, den Überblick zu behalten. So wird der Datenschutz oft zu einem reinen IT-Sicherheitsthema erklärt, umfasst in Wirklichkeit aber viel mehr.
    Weiterlesen
  • 22. Februar 2018
    Warum die Angst vor der DSGVO übertrieben ist
    Im kommenden Mai tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Die Reform sorgt bei vielen Unternehmen für Unsicherheit, da die konkreten Konsequenzen oft nur schwer einzuschätzen sind. Diese ist in den meisten Fällen unbegründet. Erstens befindet sich der deutsche Datenschutz schon länger auf einem hohen Niveau und zweitens wirken sich die Änderungen vor allem auf einen wesentlichen Punkt aus: Die Dokumentationspflicht.
    Weiterlesen