IHR ANSPRECHPARTNER:
THOMAS SCHULZ
Tel. +49 (0)89 / 610 490
thomas.schulz@interface-ag.de

TECHNISCHE REALISIERUNG IHRER CLOUD-LÖSUNG

Neben der Beratung, die hin zur richtigen Cloud-Strategie führt, stellt die InterFace AG konsequenterweise auch eigene Lösungen zur operativen Umsetzung bereit. Das Leistungsspektrum reicht von der Übernahme einer Ende-zu-Ende-Verantwortung bis hin zur punktuellen Unterstützung. Große Dienstleister bieten standardisierte Cloud-Dienste, die allerdings nicht zu 100% auf den Kunden zugeschnitten werden können. Es bleibt ein signifikanter Restanteil an individuellen Bedürfnissen.

Die ergänzenden Dienstleistungen der InterFace AG füllen diese Lücke, indem sie das im Vorfeld erarbeitete Cloud-Konzept, oder ein bereits bestehendes Konzept, operativ umsetzen sowie die technische Inbetriebnahme der externen Services begleiten, verantworten und über den gesamten Lebenszyklus hinweg gewährleisten.

Unsere Leistungen

Proof of Concept: Nachweis der Realisierbarkeit eines Konzeptes unter Realbedingungen in reduziertem Rahmen bei ständiger Berücksichtigung individueller Anforderungen.

Migration: Verantwortung für die technische Überführung und Integration der IT-Ressourcen des Kunden in eine definierte Cloud-Architektur.

Betrieb: Übernahme der Verantwortung und operative Umsetzung des Betriebs der Cloud-Infrastruktur sowie Wartung und Qualitätssicherung der Umgebung über den gesamten Lebenszyklus.

PROOF OF CONCEPT

Wollen Unternehmen eine Cloud-Lösung einführen (oder eine bestehende ausbauen) und ihre On-Premise Infrastruktur teilweise oder als Ganzes ablösen, geht es im Rahmen eines „Proof of Concept” um den Nachweis zur Umsetzbarkeit des in der Beratungsphase erarbeiteten Konzepts. Hierbei wird im kleinen Rahmen unter Realbedingungen ermittelt, ob die entwickelten Architektur- und Migrationsmodelle operativ durchführbar sind und die gewünschten Resultate liefern.

In dieser „Testphase” können aus den dort gemachten Erfahrungen Anpassungen vorgenommen und in die Konzeption eingearbeitet werden. Das dabei gewonnene Wissen findet im Anschluss in der tatsächlichen Migration und im laufenden Betrieb Anwendung und führt zu einer Verbesserung der Ergebnisse.

MIGRATION

Auf Basis des Konzepts übernehmen die Berater der InterFace AG die Verantwortung für die technische Überführung der definierten IT-Ressourcen – Daten, Geschäftsprozesse, Applikationen, etc. – von der bestehenden Systemlandschaft in die zuvor definierte Zielarchitektur des ausgewählten Cloud-Providers. In diesen Prozess fließen die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen des Proof of Concept mit ein.

Eine im Hinblick auf Zeitplanung, Qualität und Integrität erfolgreiche Migration hängt nicht zuletzt von der Anzahl und Komplexität der zu migrierenden Ressourcen sowie von der Qualität des Konzepts ab und muss deshalb mit größter Sorgfalt und entsprechendem Sachverstand durchgeführt werden. Hierbei legen die Berater der InterFace AG größten Wert auf Ihre individuellen Bedürfnisse und liefern das für Sie bestmögliche Ergebnis.

BETRIEB

Nach einer erfolgreichen Produktivsetzung der Cloud-Infrastruktur sorgen die Betriebsspezialisten der InterFace AG auf Wunsch dafür, dass das neue System nach ITIL-Standards an die unternehmenseigenen Betriebsprozesse angepasst und integriert wird. Ein möglichst optimaler Betriebsübergang stellt sicher, dass die Einschränkungen der Anwender minimal ausfallen und somit die Durchführung der Geschäftsprozesse sowie die Arbeitsfähigkeit aller Stakeholder gewährleistet bleiben.

Die InterFace AG begleitet ihre Kunden von der Idee bis zum Betrieb ihrer Cloud-Lösung.

JETZT PERSÖNLICHEN BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×